Hinweis!

Unser Betrieb ist vom 23.12.2017 bis einschließlich 16.01.2018 durchgehend geschlossen.

Bestellungen werden erfasst und ab 17.01.2018 bearbeitet.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen gesunden Start ins neue Jahr 2018!

6ES7193-6AP00-0AA0 ET 200SP Busadapter BA 2xSCRJ

Zurück| Übersicht|Artikel 5 von 29 in dieser Kategorie Vorheriger|Nächster
6ES7193-6AP00-0AA0 ET 200SP Busadapter BA 2xSCRJ
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 5 Werktage* 5 Werktage*
Lagermenge: 0 Stück / Anforderung beim Hersteller
Art.Nr.: 6ES7193-6AP00-0AA0
GTIN/EAN: 4047623403524
HAN: 6ES7193-6AP00-0AA0
Gewicht: 0.078 kg
Hersteller: SIEMENSMehr Artikel von: SIEMENS
287,66 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Netto:241,73 €
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland.
Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier


SIEMENS

  • Details
  • Datenblatt

Produktbeschreibung

SIEMENS 6ES7193-6AP00-0AA0 SIMATIC ET 200SP BusAdapter

 

SIMATIC ET 200SP, Busadapter: BA 2XSCRJ, 2 SCRJ FO-anschlüsse, für PROFINET

 

allgemeine Beschreibung

Einige Interfacemodule der SIMATIC ET 200SP verfügen über eine universelle PROFINET-Schnittstelle für BusAdapter.

Mit dem entsprechenden Bus-Adapter lässt sich die Art der Anschaltung an die Anforderungen des jeweiligen Einsatzgebietes anpassen:

  • Bei Standardanwendungen mit mässiger mechanischer und EMV-Belastung kommt der Bus-Adapter BA 2xRJ45 zum Einsatz. Er bietet zwei Buchsen für handelsübliche RJ45-Stecker.
  • Für Maschinen und Anlagen, in denen höhere mechanische und/oder EMV-Belastungen auf die Geräte einwirken, empfiehlt sich der Bus-Adapter BA 2xFC. Hier werden die Busleitungen direkt über FastConnect-Klemmen aufgelegt, ähnlich wie beim millionenfach bewährten PROFIBUS-Stecker. Mit dieser äusserst schnell zu konfektionierenden Technologie wird eine im Vergleich mit RJ45-Steckverbindungen 5-fach höhere Schwingungsfestigkeit und auch eine 5-fach höhere Robustheit gegen EMV-Störungen erreicht.
  • Zur Überbrückung hoher Potenzialdifferenzen zwischen zwei Stationen und/oder bei hoher EMV-Belastung können BusAdapter mit Lichtwellenleiteranschluss eingesetzt werden.

Ein weiterer Vorteil der Bus-Adapter:
Zur Reparatur defekter RJ45-Buchsen oder zum nachträglichen Wechsel auf die robuste FastConnect-Technik oder einen Lichtwellenleiteranschluss muss nur der Adapter getauscht werden.

Folgende Interfacemodule bieten einen PROFINET-Anschluss über BusAdapter:

  • IM 155-6PN Standard
  • IM 155-6PN High Feature

Die BusAdapter werden einfach auf das Interfacemodul gesteckt und dort mit einer Schraube fixiert.

Die BusAdapter können mit einem Referenzkennzeichnungsschild bestückt werden.

Datenblatt: 6ES7193-6AP00-0AA0 ET 200SP Busadapter BA 2xSCRJ

Zurück| Übersicht|Artikel 5 von 29 in dieser Kategorie Vorheriger|Nächster